?

Log in

No account? Create an account
entries friends calendar profile FurAffinity Previous Previous Next Next
Wir Sind Wir - The art of Thornwolf
thornwolf
thornwolf
Wir Sind Wir
A very awesome and moving song/music video about German history. (I'm noticing a recent theme in my youtube links....blame silber for that :)

I must say its pretty powerful though.




Tag um Tag, Jahr um Jahr, wenn ich durch diese Straßen geh.
Sehe ich wie die Ruinen dieser Stadt wieder zu Häusern auferstehen.
Doch bleiben viele Fenster leer, für viele gab es keine Wiederkehr.
Und über das was grad noch war spricht man heute lieber gar nicht mehr
doch ich frag ich frag mich wer wir sind

wir sind wir
wir stehen hier
aufgeteil besiegt und doch
schließlich leben wir ja noch
wir sind wir
wir stehen hier
das kanns doch nicht gewesen sein
keine Zeit zum traurig sein
wir sind wir
wir stehen hier
wir sind wir

Auferstanden aus Ruinen dachten wir wir hätten einen Traum vollbracht.
40 Jahre zogen wir an einem Strang aus Asche ham wir Gold gemacht.
Jetzt ist mal wieder alles anders
und was vorher war ist heute nichts mehr wert
Jetzt könn wir haben was wir woll´n
aber wollten wir nicht eigentlich viel mehr ?

Und ich frag
ich frag mich wo wir stehen
wir sind wir
wir stehn hier
wieder eins in einem Land
superreich und abgebrannt
Wir sind wir
wir stehn hier
so schnell kriegt man uns nicht klein
keine Zeit zum besser sein
Wir sind wir
wir Stehn hier
Wir sind wir

Wir sind wir
aufgeteilt besiegt und doch
schließlich gibt es uns ja immernoch
Wir sind wir
und wir werdens überstehen
denn das Leben muss ja weiter gehn
Wir sind wir
das ist doch nur ein schlechter Lauf
so schnell geben wir doch jetzt nicht auf.


English:

day by day, year by year, me walking through these streets
I see the ruins of this city raise to buildings
Lots of windows yet stay empty, for many there was no return.
And about was just has been one does not like to talk anymore

yet I ask, I ask myself who we are.
we are we
we stand here
split, defeated but yet
we still live after all
we are we
we stand here
that couldn't have been it
no time to be sad
we stand here
we are we

Raised from the ruins we thought to have fullfilled a dream
40 years we (together) pulled on one rope
out of ashes we made gold.
Now everything has changed again
and everything that has been now's worth nothing anymore
Now we can have whatever we want
but didnt we once want much more?

And I ask
I ask myself where we stand.
we are we
we stand here
one country once again
superrich but burned down (ibn this context meaning without money,
desperate, without motivation)

we are we
we stand here
nobody puts us down that fast
no time to be better
we are we
we stand here
we are we

We are we
split, defeated but yet
we still do exist
we are we
and we will survive it
because life has to go on
we are we
this is just a bad run
we dont give up already now.

Current Location: Oo Ess Ah

2 comments or Leave a comment
Comments
danielcoon From: danielcoon Date: June 29th, 2007 12:28 am (UTC) (Link)
Awesome. Chilling, yet hopeful.
ruggels From: ruggels Date: June 29th, 2007 06:40 am (UTC) (Link)
Incredible Video. really well done.

Scott
2 comments or Leave a comment